19. Oktober - Fahrt zur Anti-Kriegs-Demo nach Köln

Eine Welt Title Image

Zum weltweiten Protesttag gegen den Angriffskrieg der Türkei in Nord-Syrien, welcher unter anderem ethnische und politische Säuberungen, sowie die Befreiung bereits internierter IS-Kämpfer*innen durch türkische Truppen beinhaltet, wollen wir am Samstag, den 19. Oktober zur Anti-Kriegs-Demonstration nach Köln fahren, und ebenso den Staatsregierungen, die diesen Angriffskrieg mitsamt seiner Folgen billigend hinnehmen, die rote Karte zeigen.

Wir werden uns am Samstag, den 19. Oktober um 8:00 am Hauptbahnhof treffen, um von dort aus mit dem RE 11 (8:11 | Gleis 1) nach Hamm (RE 7 | 9:00 | Gleis 6) weiter nach Köln zur Auftaktkundgebung am Ebertplatz zu fahren. Ein Zustieg ist an jedem Zwischenhalt der genannten Züge möglich.

Mach mit:


Jeden Donnerstag 18 Uhr in ME U.639 ME U 633 an der Uni-Paderborn
( während der vorlesungsfreien Zeit nach Vereinbarung)




Projektbereich Eine Welt
c/o AStA Uni Paderborn

Warburgerstr. 100
33098, Paderborn


E-Mail: vorstand@einewelt.upb.de
Bundeskoordination Internationalismus
100 Jahre Abschiebehaft
BDP Infoladen
attac Paderborn
Gender- und Frauenprojektbereich MIA
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz.